Diese Seite wird gerade für Sie bearbeitet!

OL ZDK 180

Serienmäßige Ausrüstung

  • Verwindungssteifes Fahrgestell aus stabilem C-Rahmen geschlossen
  • Perfekter dichter Aufbau: 2,5 mm Wandstärke, Grundbordwände mit hochwertigen Bordwandverschlüssen von Hestal & Bernhofer
  • verstärkte Stahlbordwände separat pendelbar mit Mittelrungen und Scheuerleiste, Kornschieber
  • Palettenmaß-Brücke, Zentralverriegelung an 3 Seiten, geschraubte Eckrungen
  • Gummidichtung im Vertikalbereich
  • BPW-Achse für 25/40/60 km/h geeignet
  • ALB auf beiden Achsen
  • 2. Öl- und Druckluftanschluss, nach hinten verlegt mit Dreiwegehahn für 2. Anhänger
  • Komplettes Fahrzeug (Rahmen, Plattform, Bordwände) in 9 Tauchbädern gereinigt, entfettet und anschließend innen + außen mit ACC beschichtet und Hauptlack bei 180 Grad eingebrannt
  • Präzisions-Kugelkipplager mit Überkreuzstecksicherung
  • Überdimensionaler Kippzylinder, 5-stufig, 1850 mm Hub, Kardan-gelagert mit hartverschromter Kolbenstange und autom. Hubbegrenzung

Zulässiges Gesamtgewicht

18 t

Eigengewicht ca.

4.300 kg

Pritschenmaß innen

5200x2420x800x800 mm, Palettenmaß

Grundbereifung

385/65 R 22.5 runderneuert

Gesamtlänge

7.400 mm

Gesamtbreite

2.550 mm

Grundbordwand

800+800 mm (1600 mm)

Plattformhöhe ca.

1.420 mm

Bodenplatte

5 mm durchgehend, ungeschweißt

Spurbreite ca.

1.950 mm

max. Achstragfähigkeit

à 11.500 kg

Kippzylinderstufen

5

Zylinder-Hublänge

1.875 mm

Zylinder-Stufen Ø mm

75-90-105-120-140

max. Hubkraft

27,7 t

max. Betriebsdruck

180 bar

erford. Ölmenge

18,6 l

Bremse

2-Kreis-Druckluftbremseinrichtung, 4-Rad gebremst

Elektrik

12 Volt Beleuchtungsanlage, Steckdose hinten

Sonstiges

Unterlegkeile

0,00 €

  • 4.300 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit